Impressum | Kontakt | GerProm Русский
Kundenakquisition und Promotion für Ihre Produkte in Russland

Anfrage senden

Ihre Nachricht:
*Name:
Organisation:
*Email:


Lösungen
Wärmeversorgung Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern Energieeffizienz Grundstückserschließung Verschleißreduzierung bei Produktionsanlagen Wasserversorgung und -aufbereitung Isolierung Lager- und Transportsicherheit Oberflächenbearbeitung Entwicklung der Transportinfrastruktur Gebäudeökologie Recycling Automatiserung Warenschutz Spionageabwehr Kommunikation Qualitätssicherung Produktentwicklung Unterbrechungsfreier Betrieb Energieversorgung Arbeitsschutz Ausstattung für Lernprozesse Krankenhausausstattung Zerstörungsfreie Prüfung
---

ROSTECK

Das föderale staatliche unitäre Unternehmen ROSTECK wurde auf Verordnung der Regierung der Russischen Föderation im Jahr 1992 gegründet. Der Unternehmensgründer ist der Föderale Zolldienst. Die Tätigkeit des Unternehmens unterliegt staatlicher Kontrolle und richtet sich auf die Realisierung von Staatsaufgaben im Bereich der Zollpolitik.

Gegenwärtig gehören zur Holdingsgesellschaft 13 Filialen, 35 geschl. Aktiengesellschaften und GmbHs in allen Regionen Russlands mit insg. etwa 7.000 qualifizierten Spezialisten.

Tätigkeitsbereiche

Auf dem Gebiet des Aufbaus und der Entwicklung der materiell-technischen Basis des Zolldienstes:

  • Ausübung von Auftragsgeberfunktionen beim Bau von Objekten der Zollinfrastruktur
  • Wechselwirkung mit den Organen der Bundesbehörde, den Machtorganen der Föderationssubjekte und den lokalen administrativen Organen in allen Fragen und auf allen Stadien der Bauprojektierung, einschließlich der Vorbereitung von Expertisen und der Projektdokumentation
  • Teilnahme an der Umsetzung von Projekten der Einrichtung der Zollgrenze, des komplexen Baus und der Rekonstruktion von Objekten der Zollinfrastruktur, sowie anderer Objekte der bürgerlichen und sozialen Bestimmung

Auf dem Gebiet des Betriebes und der technischen Wartung von Objekten der Zollinfrastruktur:

  • Technische Wartung von Gebäuden, der Ingenieur mäßigen Bauten und Kommunikationen
  • Instandsetzung von Gebäude, der Ingenieurnetze und Bauten, der Kommunikationsmittel und technischen Mitteln der Zollkontrolle
  • Saisonal-technische Wartung von Objekte der Zollinfrastruktur
  • Aufrechterhaltung der sanitär-technischen und ästhetischen Normen der Räume
  • Einrichtung und Pflege angrenzender Flächen

Auf dem Gebiet der Bildung und Entwicklung der Nebenzoll-Infrastrukturen und der Sphären von gebührenpflichtigen Dienstleistungen:

  • Angebot verschiedener Dienstleistungen für russische und ausländische juristische und natürliche Personen bei der Frachtdeklarierung, Dienstleistungen für Besitzer von Lagerhäusern der vorübergehenden Aufbewahrung, sowie Informieren und Beraten bei Zollfragen;
  • Aufbau und die Entwicklung der Infrastruktur, einschließlich der Anlagen für die Bearbeitung von Zollladungen, des Zollterminalnetzes und der Lagerhäuser, der Hotels, der Geschäfte des zollfreien Handels, der Tank- und Reparaturstationen an Kontrollpunkten, der Objekte der Gemeinschaftsverpflegung und anderer Objekte aus dem Dienstleistungsbereich für die Teilnehmer der außenwirtschaftlichen Aktivitäten
  • Verwirklichung der redaktionell-verlegerischen, Lehr-, Ausbildungs- und Ausstellungstätigkeit, Herstellung und Vertrieb von Zollformularen, normativer, Werbe- und anderer polygraphischer Produktion im Auftrag des Föderalen Zolldienstes, die mit der Tätigkeit der Zollorgane der Russischen Föderation verbunden ist.

Kontaktdaten

Adresse: Igralnaja Str. 1, Moscow, Russia 107258
Tel.: +7 (495) 662-51-03
Fax: +7 (495) 662-51-55
Webseite: zur externen Webseite
Anfrage: Anfrage senden

Gebr. Heinemann kauft bei Aeroflot Duty Free Geschäfte

In Russsland verfügen die deutschen Investoren bereits über das Handelsnetz Travel Retail an den Flughäfen Pulkovo und Domodedovo. Nun weitet Ger. Heinemann seine Präsenz auf Sheremetyevo aus.

IPO der MD Medical Group

MD Medical Group – Verwaltungsunternehmen des Kliniknetzes „Mutter und Kind“ veröffentlicht Informationen über den Handel auf der Londoner Fondsbörse: Der Aktienpreis liegt bei 12 $.

Top-Manager-Importe legalisiert

Aufgrund des WHO-Beitritts ist russische Regierung dazu gezwungen, den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Bürger zu lockern. Ausländische Firmen dürfen nun bis zu fünf Manager importieren.


Veranstaltungen

7. IHK Außenwirtschaftstag NRW 2012

Der „7. IHK-Außenwirtschaftstag NRW“ am 13. September 2012 in Dortmund richtet sich insbesondere an klein- und mittelständische Unternehmen, die im internationalen Geschäft tätig sein wollen. In den Workshops werden die Länder- und Regionen-Schwerpunkte wie die BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China), Arabischer Golf und Nordamerika behandelt.

Konferenz „Underground City 2012“ in St. Petersburg

Vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in St. Petersburg findet die Konferenz „Underground City 2012“ statt. Das wichtigste Ziel des Treffens ist es, sich mit den Erfahrungen der Entwicklung des unterirdischen Raumes der Metropolen vertraut zu machen und potenzielle Investoren zur Schaffung einer großstädtischen unterirdischen Infrastruktur zu gewinnen.

Russland für Mittelständler und Familienunternehmer

Kongress 12. Juni 2012 im Steigenberger Hotel HamburgDas moderne Russland. Innovative Märkte. Chancen und Wachstum. Made in Germany - Ihre Eintrittskarte in die russischen Märkte.