Impressum | Kontakt | GerProm Русский
Kundenakquisition und Promotion für Ihre Produkte in Russland

Anfrage senden

Ihre Nachricht:
*Name:
Organisation:
*Email:


Lösungen
Wärmeversorgung Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern Energieeffizienz Grundstückserschließung Verschleißreduzierung bei Produktionsanlagen Wasserversorgung und -aufbereitung Isolierung Lager- und Transportsicherheit Oberflächenbearbeitung Entwicklung der Transportinfrastruktur Gebäudeökologie Recycling Automatiserung Warenschutz Spionageabwehr Kommunikation Qualitätssicherung Produktentwicklung Unterbrechungsfreier Betrieb Energieversorgung Arbeitsschutz Ausstattung für Lernprozesse Krankenhausausstattung Zerstörungsfreie Prüfung
---

BÄHRtec-Luftwäscher

BÄHRtec-LuftwäscherZu den Hauptkomponenten moderner Klima- und Lüftungsanlagen in Bürogebäuden und Fertigungsbereichen wie in der stoffverarbeitenden Industrie, in Lackierereien und Papierfabriken. gehören die zuverlässigen und langlebigen BÄHRtec-Luftwäscher von BÄHR Saug- & Klimatechnik GmbH.

Diese Luftwäscher, nahezu als einzige Komponenten in einer RLT-Anlage, können weitere Belastungsstoffe aus der Luft entfernen. So werden Mikroorganismen, Pollen und Feinstaub (Alergen Träger) ebenso mit hohen Wirkungsgraden zurückgehalten wie Gase, z.B. Schwefeldioxid oder Stickstoffe. Diese sogenannten Umlaufsprühbefeuchter reinigen, befeuchten und kühlen Luftströme umweltfreundlich mit Wasser. BÄHRtec fertigt diese Systeme in allen Größen für Luftmengen bis 500.000 Kubikmeter.

Sie entsprechen den Hygienevorschriften nach VDI 60 22 und lassen sich zusätzlich mit baumustergeprüften Wasserentkeimungssystemen ausrüsten, um für die durchströmende Luft die geforderten Werte zuverlässig einzuhalten.

Auch bei den Betriebskosten und unter Umweltgesichtspunkten ergeben sich deutliche Vorteile, da die BÄHRtec-Systeme mit Stadtwasser in einem geschlossenen Wasserkreislauf arbeiten in dem das natürliche Medium permanent umgewälzt, gereinigt und ausgetauscht wird. Eine aufwendige Wasseraufbereitung kann entfallen.

Die langlebigen BÄHRtec-Luftwäscher gibt es in GfK- und Edelstahl-Gehäusen – passend zu Ihren Anforderungen. Die doppelwandigen Gehäuse und die großen Fenstereinheiten sind wärmegedämmt und minimieren damit die Energieverluste.

Gerade die glasfaserverstärkten Kunststoffe haben sich als idealer Werkstoff im Wäscherbau erwiesen. Denn schon bei geringen Wanddicken von 6...8 mm und einem K-Wert von 18...23 W/mK tritt kein Schwitzwasser auf, und eine aufwändige PU-Isolierung entfällt.

BÄHR Saug- & Klimatechnik GmbH & Co. KG

Gebr. Heinemann kauft bei Aeroflot Duty Free Geschäfte

In Russsland verfügen die deutschen Investoren bereits über das Handelsnetz Travel Retail an den Flughäfen Pulkovo und Domodedovo. Nun weitet Ger. Heinemann seine Präsenz auf Sheremetyevo aus.

IPO der MD Medical Group

MD Medical Group – Verwaltungsunternehmen des Kliniknetzes „Mutter und Kind“ veröffentlicht Informationen über den Handel auf der Londoner Fondsbörse: Der Aktienpreis liegt bei 12 $.

Top-Manager-Importe legalisiert

Aufgrund des WHO-Beitritts ist russische Regierung dazu gezwungen, den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Bürger zu lockern. Ausländische Firmen dürfen nun bis zu fünf Manager importieren.


Veranstaltungen

7. IHK Außenwirtschaftstag NRW 2012

Der „7. IHK-Außenwirtschaftstag NRW“ am 13. September 2012 in Dortmund richtet sich insbesondere an klein- und mittelständische Unternehmen, die im internationalen Geschäft tätig sein wollen. In den Workshops werden die Länder- und Regionen-Schwerpunkte wie die BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China), Arabischer Golf und Nordamerika behandelt.

Konferenz „Underground City 2012“ in St. Petersburg

Vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in St. Petersburg findet die Konferenz „Underground City 2012“ statt. Das wichtigste Ziel des Treffens ist es, sich mit den Erfahrungen der Entwicklung des unterirdischen Raumes der Metropolen vertraut zu machen und potenzielle Investoren zur Schaffung einer großstädtischen unterirdischen Infrastruktur zu gewinnen.

Russland für Mittelständler und Familienunternehmer

Kongress 12. Juni 2012 im Steigenberger Hotel HamburgDas moderne Russland. Innovative Märkte. Chancen und Wachstum. Made in Germany - Ihre Eintrittskarte in die russischen Märkte.