Impressum | Kontakt | GerProm Русский
Kundenakquisition und Promotion für Ihre Produkte in Russland

Anfrage senden

Ihre Nachricht:
*Name:
Organisation:
*Email:


Lösungen
Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern
Wärmeversorgung Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern Energieeffizienz Grundstückserschließung Verschleißreduzierung bei Produktionsanlagen Wasserversorgung und -aufbereitung Isolierung Lager- und Transportsicherheit Oberflächenbearbeitung Entwicklung der Transportinfrastruktur Gebäudeökologie Recycling Automatiserung Warenschutz Spionageabwehr Kommunikation Qualitätssicherung Produktentwicklung Unterbrechungsfreier Betrieb Energieversorgung Arbeitsschutz Ausstattung für Lernprozesse Krankenhausausstattung Zerstörungsfreie Prüfung

identPLUS - Punktgenaue Verfolgung von Waren und Behältern

Система радиочастотной идентификации (RFID) identPLUSDas RFID-System identPLUS von IdentPrо GmbH senkt die Kosten der Intralogistik mit Gabelstaplern um bis zu 30% und erhöht die Transparenz auf 100%.

identPLUS - Punktgenaue Verfolgung von Waren und Behältern

identPLUS überwacht die korrekte Ausführung von Transportaufträgen.

Die meisten Waren und Produkte werden heute mit Hilfe von Ladungsträgern und Staplern transportiert und gelagert. Die eindeutige Identifikation von Waren und Orten wird dabei manuell oder mit Barcode durchgeführt. Das ist zeitaufwändig und fehlerträchtig. Das identPLUS System automatisiert alle Erfassungsvorgänge vollständig und ermöglicht so die lückenlose Verfolgung von Warenströmen, Ladungsträgern sowie Flurförderzeugen (FFZ), ohne weitere manuelle Tätigkeiten.

identPLUS - Punktgenaue Verfolgung von Waren und BehälternAuf Basis des identPLUS-Systems entsteht beispielsweise in Kombination mit einer Lagerverwaltungssoftware (LVS) erstmals eine durchgängige Lösung für ein auftragsgestütztes Staplerleitsystem mit automatischer Überprüfung der Auftragsausführung.

Der Fahrer bekommt z.B. einen Umlagerungsauftrag. Dazu wird der Fahrer über das Terminal zunächst zu dem aktuellen Stellplatz der Palette navigiert. Das identPLUS System überprüft dabei automatisch, ob der richtige Stellplatz erreicht wurde. Erst dann folgt der Auftrag die Palette aufzunehmen. Auch das wird vom System überprüft und bei einem Fehler entsprechend auf dem Terminal visualisiert. Es folgt der Transport zu dem neuen, vom LVS vorgesehenen Stellplatz, welcher wieder vom System automatsch überwacht wird. Das Abladen am richtigen Ort wird selbstständig erkannt, im LVS verbucht und damit die Freigabe für einen neuen Transportauftrag ermöglicht.

So entsteht automatisch ein korrektes digitales Abbild der realen Lagersituation.

Vorteilen von identPlus:

Преимущества identPLUS:

  • identPLUS - Punktgenaue Verfolgung von Waren und BehälternBis zu 30% weniger Kosten
  • 100% Transparenz
  • Weniger Personaleinsatz
  • Mehr Umschlagleistung
  • Weniger Falschlieferungen
  • Universelle Schnittstelle
  • Mehr Sicherheit
  • Keinerlei Kennzeichnung erforderlich (Option)

IdentPro ключевой поставщик полномасштабных RTLS-и RFID решений

Gebr. Heinemann kauft bei Aeroflot Duty Free Geschäfte

In Russsland verfügen die deutschen Investoren bereits über das Handelsnetz Travel Retail an den Flughäfen Pulkovo und Domodedovo. Nun weitet Ger. Heinemann seine Präsenz auf Sheremetyevo aus.

IPO der MD Medical Group

MD Medical Group – Verwaltungsunternehmen des Kliniknetzes „Mutter und Kind“ veröffentlicht Informationen über den Handel auf der Londoner Fondsbörse: Der Aktienpreis liegt bei 12 $.

Top-Manager-Importe legalisiert

Aufgrund des WHO-Beitritts ist russische Regierung dazu gezwungen, den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Bürger zu lockern. Ausländische Firmen dürfen nun bis zu fünf Manager importieren.


Veranstaltungen

7. IHK Außenwirtschaftstag NRW 2012

Der „7. IHK-Außenwirtschaftstag NRW“ am 13. September 2012 in Dortmund richtet sich insbesondere an klein- und mittelständische Unternehmen, die im internationalen Geschäft tätig sein wollen. In den Workshops werden die Länder- und Regionen-Schwerpunkte wie die BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China), Arabischer Golf und Nordamerika behandelt.

Konferenz „Underground City 2012“ in St. Petersburg

Vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in St. Petersburg findet die Konferenz „Underground City 2012“ statt. Das wichtigste Ziel des Treffens ist es, sich mit den Erfahrungen der Entwicklung des unterirdischen Raumes der Metropolen vertraut zu machen und potenzielle Investoren zur Schaffung einer großstädtischen unterirdischen Infrastruktur zu gewinnen.

Russland für Mittelständler und Familienunternehmer

Kongress 12. Juni 2012 im Steigenberger Hotel HamburgDas moderne Russland. Innovative Märkte. Chancen und Wachstum. Made in Germany - Ihre Eintrittskarte in die russischen Märkte.