Impressum | Kontakt | GerProm Русский
Kundenakquisition und Promotion für Ihre Produkte in Russland

Anfrage senden

Ihre Nachricht:
*Name:
Organisation:
*Email:


Lösungen
Krankenhausausstattung
Wärmeversorgung Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern Energieeffizienz Grundstückserschließung Verschleißreduzierung bei Produktionsanlagen Wasserversorgung und -aufbereitung Isolierung Lager- und Transportsicherheit Oberflächenbearbeitung Entwicklung der Transportinfrastruktur Gebäudeökologie Recycling Automatiserung Warenschutz Spionageabwehr Kommunikation Qualitätssicherung Produktentwicklung Unterbrechungsfreier Betrieb Energieversorgung Arbeitsschutz Ausstattung für Lernprozesse Krankenhausausstattung ACL Allround Computerdienst Leipzig GmbH Miele Professional
MEDIGRATION GmbH LEONI AG
Zerstörungsfreie Prüfung

Reinigungs- und Desinfektionsgerät G 7892

Reinigungs- und Desinfektionsgerät G 7892 © Miele & Cie. KGDas 60 cm breite Reinigungs- und Desinfektionsgerät des Unternehmens Miele Professional mit integrierter Heißlufttrocknung für die Instrumentenaufbereitung in Arztpraxen,GYN-Praxen, HNO-Praxen und ambulanten OP-Praxen.

Leistungsmerkmale: 4 DIN Siebe, 2 AN-Sets, 1-2 MIC Sets, 48 GYN-Spekula

Bauform:
Stand/Unterbaugerät 60cm Baubreite

Reinigungs- und Desinfektionsgerät G 7892Außenverkleiderung: Außenverkleidung Edelstahl (AE)

Steuerung:
MULTITRONIC NOVO PLUS Steuerung mit 10 Standardreinigungs- und Desinfektionsprogrammen; Programmwahl über Drehwahlschalter, In Spülblöcken flexibel programmierbare Prozessparameter zur Programmmodifikation, Anzeige von Temperatur bzw. Laufzeit, Optisches und akustisches Signal bei Programmende.

Programme:
SPECIAL 93°C-10', SPECIAL AN 93°C-10', vario TD, vario TD AN, combi CHEM 60°C-5', CHEM 60°C-5', Universal, A (freier Programmplatz), B (freier Programmplatz), Abspülen

Prozessdokumentation: Serielle Schnittstelle (RS232) zur Prozessdokumentation

Fernservice: Fernservice-Fähigkeit

Serienmäßige Ausstattung:
4-fach Filtersystem mit Flächensieb, Grobfilter, Glasbruchsieb und Mikrofeinfilter, Doppelwandiger Aufbau mit Isolierung für beste Geräuschdämmung, Flügelradzähler zur Kontrolle der Wassereinlaufmenge, Elektrische Türverriegelung, Programmausfallsicherung Optisches und akustisches Signal bei Programmende, 2 redundante Sensoren für Temperaturregelung und Überwachung, Umfangreiche Sicherheitseinrichtungen nach EN ISO 15883, Messzugang zur einfachen Positionierung von Messfühlern im Rahmen der Validierung.

Reinigungstechnik:
Hygiene - Frischwasser-Spülsystem mit Wasserwechsel nach jeder Spülphase; 2 Spülarme (3. Spülarm am Oberkorb) für eine gründliche Reinigung; Optimal angeordnete Spüldüsen und einstellbare Spülarmdrehzahlen für ein bestmögliches Reinigungsergebnis. Injektorsystem für gründliche Hohlkörperreinigung

Spülraum: Spülraum aus hochwertigem Edelstahl

Umwälzpumpen: Leistungsstarke Umwälzpumpe mit Qmax. 400l/min

Dosiertechnik:

  • 1 Dosiergerät/Tür für Pulverreiniger
  • 1 Dosiergerät/Tür für flüssige Medien (Klarspüler)
  • 1 integrierte Dosierpumpe für Neutralisationsmittel
  • 2 Anschlüsse für Dosiermodul DOS K60 für flüssigen Reiniger

Wasserenthärter: Profi-Monobloc-Wasserenthärter

Dampfkondensator: Effizienter Dampfkondensator mit Sprühnebel-Technik

Trocknung:
Trocknung Plus: Integrierte Heißlufttrocknung; Gebläse: 0,3kW, Heizregister: 1,4kW, Gesamtanschluss: 1,7kW, Luftleistung: 50 m³/h, Temperatureinstellung in 1°C Schritten: 50-99°C, Zeiteinstellung in 1-Min-Schritten: 1-99 Min, Schwebstofffilter/Hepa-Filter H12, Abscheidegrad>99,5% (DIN EN 1822), Standzeit: 100h

Wasseranschluß:

  • 1x Kaltwasser (KW)
  • 1x Kaltwasser für Dampfkondensator
  • 1x AD-Wasser (AD)
  • Waterproofsystem (WPS)

Wasserablauf 2 Ablaufschläuche

Anschlusswerte: 3N AC 400V 50Hz, Absicherung [A]: 3 x 16, Leistungsaufnahme [kW]: 9,7, Heizleistung [kW]: 9,0

Gerätezubehör:

  • Revers-Osmose Anlage zur Nachspülung mit vollentsalztem Wasser
  • VE-Wasserpatronen zur Nachspülung mit vollentsalztem Wasser
  • Dosiermodule für Dosierung flüssiger Medien
  • Unterbausockel für ergonomisches Beladen des Gerätes

Maße/Gewichte: Außenmaße H/B/T [mm]: 850 (820)/600/600; Nettogewicht [kg]: 78

Prüf- und Kennzeichen: VDE, VDE-EMV, MPG CE 0366, IP X1

 

Miele Professional

Gebr. Heinemann kauft bei Aeroflot Duty Free Geschäfte

In Russsland verfügen die deutschen Investoren bereits über das Handelsnetz Travel Retail an den Flughäfen Pulkovo und Domodedovo. Nun weitet Ger. Heinemann seine Präsenz auf Sheremetyevo aus.

IPO der MD Medical Group

MD Medical Group – Verwaltungsunternehmen des Kliniknetzes „Mutter und Kind“ veröffentlicht Informationen über den Handel auf der Londoner Fondsbörse: Der Aktienpreis liegt bei 12 $.

Top-Manager-Importe legalisiert

Aufgrund des WHO-Beitritts ist russische Regierung dazu gezwungen, den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Bürger zu lockern. Ausländische Firmen dürfen nun bis zu fünf Manager importieren.


Veranstaltungen

7. IHK Außenwirtschaftstag NRW 2012

Der „7. IHK-Außenwirtschaftstag NRW“ am 13. September 2012 in Dortmund richtet sich insbesondere an klein- und mittelständische Unternehmen, die im internationalen Geschäft tätig sein wollen. In den Workshops werden die Länder- und Regionen-Schwerpunkte wie die BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China), Arabischer Golf und Nordamerika behandelt.

Konferenz „Underground City 2012“ in St. Petersburg

Vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in St. Petersburg findet die Konferenz „Underground City 2012“ statt. Das wichtigste Ziel des Treffens ist es, sich mit den Erfahrungen der Entwicklung des unterirdischen Raumes der Metropolen vertraut zu machen und potenzielle Investoren zur Schaffung einer großstädtischen unterirdischen Infrastruktur zu gewinnen.

Russland für Mittelständler und Familienunternehmer

Kongress 12. Juni 2012 im Steigenberger Hotel HamburgDas moderne Russland. Innovative Märkte. Chancen und Wachstum. Made in Germany - Ihre Eintrittskarte in die russischen Märkte.