Impressum | Kontakt | GerProm Русский
Kundenakquisition und Promotion für Ihre Produkte in Russland

Anfrage senden

Ihre Nachricht:
*Name:
Organisation:
*Email:


Lösungen
Unterbrechungsfreier Betrieb
Wärmeversorgung Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern Energieeffizienz Grundstückserschließung Verschleißreduzierung bei Produktionsanlagen Wasserversorgung und -aufbereitung Isolierung Lager- und Transportsicherheit Oberflächenbearbeitung Entwicklung der Transportinfrastruktur Gebäudeökologie Recycling Automatiserung Warenschutz Spionageabwehr Kommunikation Qualitätssicherung Produktentwicklung Unterbrechungsfreier Betrieb Uhlmann Pac-Systeme GmbH &Co. KG
Walther Trowal GmbH & Co.KG Effekta Regeltechnik GmbH CYSCO ENERGY GmbH
Energieversorgung Arbeitsschutz Ausstattung für Lernprozesse Krankenhausausstattung Zerstörungsfreie Prüfung

Blistermaschine B 1550

Blistermaschine B 1550Die derzeit schnellste einbahnige Blisterlinie der Welt - mit durchgängig integrierten Prozessen und kontinuierlicher Arbeitsweise. Eine einzigartige Komplettlösung für maximale Flexibilität und Hochleistung in einer Verpackungsanlage mit Blister- und Kartoniermodul. Ausgezeichnet mit dem iF product design award.

Vorteile auf einen Blick:

  • Blistermaschine B 1550 Für Solida mit Chargengrößen von 30.000 bis 150.000 Packungen
  • Einfacher Formatwechsel dank kleiner, handlicher Werkzeuge
  • Integrierter Formfolien-Splicer für unterbrechungsfreien Folienwechsel
  • Schwenkbare Siegelwalze ermöglicht die Siegelung auf zwei Positionen, für die optimale Verarbeitung von PVC- und Alu-Folien
  • Direkte, kontinuierliche und produktschonende Blisterübergabe mittels formatteilfreien Blistertransfers
  • Alle gängigen Verschlusssysteme für Faltschachteln realisierbar - von Einsteckverschluss bis zu Heißklebung
  • • Kurze Umrüstzeiten und überzeugende Bedienerfreundlichkeit dank leichter, kompakter Werkzeuge und Formateinstellung der Stationen per Knopfdruck
  • Zentrales, intuitives Bediensystem via TouchScreen

SimTap-Zuführung -für Standardprodukte und schwierige Produktformen

SimTap steht für "Simultanes Tabletten-Platzieren". Dabei werden die Produkte gezielt in die Folienhöfe eingelegt.

  • Universeller Einsatz für verschiedene Produktformen
  • Werkzeugloser Formatwechsel - einfach und schnell
  • Kompakte Bauweise
  • Für intermittierende und kontinuierliche Blistermaschinen einsetzbar

Lettering und Drucksysteme - Flexibilität und Kostensenkung zugleich

Blistermaschine B 1550Durch den Einsatz intelligenter Systeme für die Bedruckung und Kennzeichnung von Etiketten, Beipackzetteln und im Prinzip auch für die Gestaltung von Kartonagen, bekommt der Produktionsprozess neue Perspektiven der Flexibilität.

  • Beliebige Kombination von Grafiken, Texten und variablen Daten in einem Layout
  • Einfache Änderungen der Druckdaten im laufenden Prozess
  • Bedruckung ganzer Flächen möglich
  • Neue Layouts werden bei Bedarf einfach geladen
  • Vorhandene Layouts können konvertiert und im System bereitgestellt werden

Technische Daten

Blistermodul: Max. Leistung: 500 Blister/Min.; Anwendungsgebiet: Solidaprodukte; Max. Formatbereich [Vorschub x Breite]: 270 x 150 mm

Kartoniermodul 1: Max. Leistung: 500 Faltschachteln/Min. Anwendungsgebiet: Blister; Max. Faltschachtelgröße [A x B x H]: 80 x 90 x 155 mm

Kartoniermodul 2: Max. Leistung: 300 Faltschachteln/Min. Anwendungsgebiet: Blister; Max. Faltschachtelgröße [A x B x H]: 105 x 105 x 155 mm

Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG

Gebr. Heinemann kauft bei Aeroflot Duty Free Geschäfte

In Russsland verfügen die deutschen Investoren bereits über das Handelsnetz Travel Retail an den Flughäfen Pulkovo und Domodedovo. Nun weitet Ger. Heinemann seine Präsenz auf Sheremetyevo aus.

IPO der MD Medical Group

MD Medical Group – Verwaltungsunternehmen des Kliniknetzes „Mutter und Kind“ veröffentlicht Informationen über den Handel auf der Londoner Fondsbörse: Der Aktienpreis liegt bei 12 $.

Top-Manager-Importe legalisiert

Aufgrund des WHO-Beitritts ist russische Regierung dazu gezwungen, den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Bürger zu lockern. Ausländische Firmen dürfen nun bis zu fünf Manager importieren.


Veranstaltungen

7. IHK Außenwirtschaftstag NRW 2012

Der „7. IHK-Außenwirtschaftstag NRW“ am 13. September 2012 in Dortmund richtet sich insbesondere an klein- und mittelständische Unternehmen, die im internationalen Geschäft tätig sein wollen. In den Workshops werden die Länder- und Regionen-Schwerpunkte wie die BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China), Arabischer Golf und Nordamerika behandelt.

Konferenz „Underground City 2012“ in St. Petersburg

Vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in St. Petersburg findet die Konferenz „Underground City 2012“ statt. Das wichtigste Ziel des Treffens ist es, sich mit den Erfahrungen der Entwicklung des unterirdischen Raumes der Metropolen vertraut zu machen und potenzielle Investoren zur Schaffung einer großstädtischen unterirdischen Infrastruktur zu gewinnen.

Russland für Mittelständler und Familienunternehmer

Kongress 12. Juni 2012 im Steigenberger Hotel HamburgDas moderne Russland. Innovative Märkte. Chancen und Wachstum. Made in Germany - Ihre Eintrittskarte in die russischen Märkte.