Impressum | Kontakt | GerProm Русский
Kundenakquisition und Promotion für Ihre Produkte in Russland

Anfrage senden

Ihre Nachricht:
*Name:
Organisation:
*Email:


Lösungen
Wärmeversorgung
Wärmeversorgung SAACKE GmbH Techno-Physik Engineering GmbH
VACU-ISOTEC KG Vinylit Fassaden GmbH URSA Deutschland GmbH Porextherm Dämmstoffe GmbH
Identifikation von Personen und (Transport-)Gütern Energieeffizienz Grundstückserschließung Verschleißreduzierung bei Produktionsanlagen Wasserversorgung und -aufbereitung Isolierung Lager- und Transportsicherheit Oberflächenbearbeitung Entwicklung der Transportinfrastruktur Gebäudeökologie Recycling Automatiserung Warenschutz Spionageabwehr Kommunikation Qualitätssicherung Produktentwicklung Unterbrechungsfreier Betrieb Energieversorgung Arbeitsschutz Ausstattung für Lernprozesse Krankenhausausstattung Zerstörungsfreie Prüfung

Techno-Physik Engineering GmbH

Techno-Physik-EngineeringDas im Jahr 1989 in Essen als Produktions- und Handelsunternehmen für asbestfreie Dämmstoffe gegründete Unternehmen hat sich durch die Entwicklung neuartiger Dämmstoffe, in der nun mehr als 20-jährigen Firmengeschichte, international etabliert.

Die Perspektive des Zielsystems

Die Techno-Physik Group sucht in enger Zusammenarbeit mit den Kunden gezielt nach Innovationen und arbeitet an der permanenten Weiterentwicklung der Produkte. Kernidee ist die einsatzspezifische Anpassung oder Neuentwicklung von Dämmstoffen, Komponenten und Dienstleistungen. Die Betrachtung des Zielsystems in Verbindung mit einer engen Zusammenarbeit mit Kunden des Unternehmens und individuellen Serviceleistungen führen zu perfekten Lösungen.

Die Anforderungen des Marktes


Die aktive Entwicklung neuer, revolutionärer Produkte erfolgt gemäß der Aufgabenstellungen von Kunden des Unternehmens - und stets auch im Hinblick auf den aktuellen Markt. Grundlagenentwicklung bedeutet bei uns Anpassung der bestehenden Dämmstoffkonzepte an die sich ändernden Anforderungen des Marktes und der gesetzlichen Richtlinien. Dafür nutzt das Unternehmen u. a. Untersuchungen zum thermischen Verhalten, akustische Basis-Untersuchungen und anwendungsbezogene Studien.

Die Bedingungen des Projektes

Vor der Entwicklung neuer Dämmstoffe, Komponenten und/oder Module steht die Festlegung der technischen Daten und Randbedingungen für die gewünschten Leistungen des neuen Produktes. Ein Pflichtenheft legt die Leistungen, Anforderungen, Prüf- und Einsatzbedingungen fest und dient auch der späteren Dokumentation. Im Lastenheft sind alle Punkte schriftlich festgelegt, die im Pflichtenheft nicht ausreichend beschrieben werden.

Maximale Produktivität durch Systemkompetenz

Zur Steigerung der Produktivität seiner Kunden übernimmt das Unternehmen alle Dienstleistungen rund um das Produkt: Veredelung, Konfektionierung, Montage und Logistik. Darüber hinaus bietet Techno-Physik Integration von Sublieferanten und die Modulfertigung an. Basis für diese Systemkompetenz sind langjährige Erfahrungen des Unternehmens im Bereich technologisch anspruchsvoller Systeme und seine erstklassig ausgebildeten Fachkräfte.

 

Kontaktdaten

Adresse: Schürmannstrasse 27 - 31, 45136 Essen, Germany
Tel.: +49(0)20187991-1
Fax: +49(0)20187991-99
Webseite: zur externen Webseite
Anfrage: Anfrage senden



Techno-Physik-Engineering







Produkte

Vermiculit Brandschutzplatten

Vermiculit BrandschutzplattenVermiculit-Platten zeichnen sich durch eine besonders einfache Handhabung und Verarbeitung aus. Sie sind leicht, einfach und staubarm zu bearbeiten und deshalb bestens geeignet für den Trockenbau.

Techno-Physik Engineering GmbH

Details


Gebr. Heinemann kauft bei Aeroflot Duty Free Geschäfte

In Russsland verfügen die deutschen Investoren bereits über das Handelsnetz Travel Retail an den Flughäfen Pulkovo und Domodedovo. Nun weitet Ger. Heinemann seine Präsenz auf Sheremetyevo aus.

IPO der MD Medical Group

MD Medical Group – Verwaltungsunternehmen des Kliniknetzes „Mutter und Kind“ veröffentlicht Informationen über den Handel auf der Londoner Fondsbörse: Der Aktienpreis liegt bei 12 $.

Top-Manager-Importe legalisiert

Aufgrund des WHO-Beitritts ist russische Regierung dazu gezwungen, den Zugang zum Arbeitsmarkt für ausländische Bürger zu lockern. Ausländische Firmen dürfen nun bis zu fünf Manager importieren.


Veranstaltungen

7. IHK Außenwirtschaftstag NRW 2012

Der „7. IHK-Außenwirtschaftstag NRW“ am 13. September 2012 in Dortmund richtet sich insbesondere an klein- und mittelständische Unternehmen, die im internationalen Geschäft tätig sein wollen. In den Workshops werden die Länder- und Regionen-Schwerpunkte wie die BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China), Arabischer Golf und Nordamerika behandelt.

Konferenz „Underground City 2012“ in St. Petersburg

Vom 27. bis zum 29. Juni 2012 in St. Petersburg findet die Konferenz „Underground City 2012“ statt. Das wichtigste Ziel des Treffens ist es, sich mit den Erfahrungen der Entwicklung des unterirdischen Raumes der Metropolen vertraut zu machen und potenzielle Investoren zur Schaffung einer großstädtischen unterirdischen Infrastruktur zu gewinnen.

Russland für Mittelständler und Familienunternehmer

Kongress 12. Juni 2012 im Steigenberger Hotel HamburgDas moderne Russland. Innovative Märkte. Chancen und Wachstum. Made in Germany - Ihre Eintrittskarte in die russischen Märkte.